Ihr Standort:

Ausland

MEINE MONGOLEI

Die unendliche Weite der Steppe, das raue Nomadenleben, die gehüteten Sagen und Legenden des mongolischen Volkes: Davon erzählt Byambaa, die Regisseurin und Autorin des Oscar-nominierten Films "Die Geschichte vom weinenden Kamel". Die gebürtige Mongolin begibt sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und nimmt das Publikum mit zu den eindrücklichsten Orten des Landes, seinen Geschichten und dem Wandel, den es aktuell erfährt.


Tickets

Sa, 25.01.2020 Rorschach 15:00 Uhr Würth Haus Rorschach bald Erinnern
So, 26.01.2020 Zürich 13:30 Uhr Volkshaus, Theatersaal bald Erinnern
Mo, 27.01.2020 Winterthur 19:30 Uhr gate27 bald Erinnern
Di, 28.01.2020 Luzern 19:30 Uhr Verkehrshaus, Filmtheater bald Erinnern
Mi, 29.01.2020 Luzern 19:30 Uhr Verkehrshaus, Filmtheater bald Erinnern
Do, 30.01.2020 Bern 19:30 Uhr Aula Freies Gymnasium bald Erinnern
Fr, 31.01.2020 Thun 19:30 Uhr Burgsaal bald Erinnern
So, 02.02.2020 Buchs AG 16:00 Uhr Gemeindesaal bald Erinnern

Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren