Ihr Standort:

Ausland

Australien

grenzenlose Weite - mehr als ein Radabenteuer

Axel Brümmer und Peter Glöckner wagten die Herausforderung - eine Fahrradtour über 6.500 km von West nach Ost quer durch Australien ohne motorisierte Hilfe und gesicherte Wasserstellen. Ein grosses Erlebnis über die Sand- und Schotterpisten Australiens mit faszinierenden Erzählungen über das Leben und die Kultur der Aborigines bis hin zu den weißen Australiern und dem sagenumwobenen Ayers Rock im Outback.

"Nach unserer fünfjährigen Weltreise ist es uns nicht richtig gelungen wieder seßhaft zu werden. Wer so reist wie wir, unterwegs arbeitet und sich dadurch mit Land, Leuten und Alltag identifizieren kann, hat es anschließend schwer, ein Zuhause zu finden – er ist überall und nirgends zu Hause."

„Härter als jede Teilstrecke unserer Weltreise“ bezeichnen die beiden Weltumradler ihre Australienreise, die sie von West nach Ost durch den fünften Kontinent führte.


Ihr Name:
Ihr Kommentar:
(max. 750 Zeichen)