Ihr Standort:

Zürich

Gregor Sieböck

Gregor Sieböck wurde 1979 in Oberösterreich geboren. Bekannt geworden ist er für seine gelebte Auseinandersetzung mit den Themen Reisen, Nachhaltigkeit und Ökonomie. Nach den Studien der Wirtschafts- und Umweltwissenschaften arbeitete er zunächst für das Schwedische Energieministerium, später für die Weltbank in Washington DC. Doch seine Sehnsucht nach einem einfachen und umweltbewussten Leben war grösser als der Karrierewunsch, und so liess er 2003 alles hinter sich und zog als «Weltenwanderer» zu Fuss um den Globus.

Drei Jahre und 15'000 Kilometer später veröffentlichte er mit National Geographic sein erstes Buch, es folgten hunderte Vorträge und weitere Reisereportagen. Gregor Sieböck erkundet die Welt auf seine ganz eigene Weise, mit viel Gefühl, Idealismus und einem Hauch von Spiritualität. Seine Philosophie, von Antoine de Saint Exupéry aus Le Petit Prince: "Richtig sieht man nur mit dem Herzen. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."


Der Weltenwanderer

Gregor Sieböck

Malik National Geographic Verlag

www.globalchange.at


Kontakt

Gregor Sieböck

info@globalchange.at
www.globalchange.at


« zurück zur Übersicht

Aktueller Vortrag

Frühere Vorträge