Ihr Standort:

Ausland

Doris Renoldner & Wolfgang Slanec

Doris Renolder und Wolfgang Slanec begehen seit 1989 einen gemeinsamen Lebensweg. Damals starteten Doris, 22 und ohne Segelerfahrung, und Wolfgang, 34, zu ihrer ersten, achtjährigen Weltumsegelung mit Susi Q. Nach vier sesshaften Jahren in Wien brachen sie 2002 bis 2009 zur zweiten Weltumsegelung mit Nomad, einer 13 Meter langen Aluminumyacht auf. Nach einer weiteren dreijährigen Pause segelten sie von Sommer 2012 bis 2016 von der Adria bis nach Grönland. 2016 bis 2017 durchfuhren sie die Nordwestpassage – ein nervenkitzelndes Abenteuer in der Arktis. In mittlerweile vier verschiedenen Vorträgen erzählen sie von ihren spannenden Segelabenteuern.

Wolfgang Slanec, Jahrgang 1955, ist gelernter Bautechniker. Schon als Kind träumte er von der freien Wildnis und der Natur. Mit Anfang 20 noch mit Rucksack unterwegs, entdeckte er 1984 seine Leidenschaft fürs Segeln.

Doris Renolder, Jahrgang 1967, arbeitet als Fremdsprachensekretärin und träumte von fernen Ländern bis sie 1988 Wolfgang kennenlernte und er sie für die Berge und das Segeln begeistern konnte. 


So wild wie das Meer: Unter Segeln von der Adria in die Arktis

Taschenbuch

Autor: Doris Renoldner, Wolfgang Slanec
Verlag: Delius Klasing


Frei wie der Wind: Unter Segeln zu den entlegensten Winkeln der Welt

Taschenbuch

Autor: Doris Renoldner, Wolfgang Slanec
Verlag: Delius Klasing


Kontakt

Doris Renoldner & Wolfgang Slanec

seenomaden@aon.at
www.seenomaden.at


« zurück zur Übersicht

Aktueller Vortrag

Frühere Vorträge