Ihr Standort:

Ausland

Jäger des Lichts

Schulz - Hettich - Mauthe - Arndt - Römmelt

Naturfotografen reisen unermüdlich um die Welt und trotzen allen Widrigkeiten – immer auf der Jagd nach atemberaubenden und einmaligen Motiven. Denn ob auf verschneite Berggipfel oder in die Tiefen des Ozeans, mit ihren Bildern entführen sie uns an die entlegensten und faszinierendsten Gegenden der Welt. In dieser Live-Reportage und dem gleichnamigen Bildband präsentieren fünf der bekanntesten deutschen Naturfotografen ihre besten Bilder und Geschichten: Sie erzählen live und mitreißend von ihrer Motivation, ihren Einflüssen und Zielen sowie ihrer ganz individuellen Arbeits- und Herangehensweise. Eine bildgewaltige Hommage an die Natur und ein bislang einzigartiges Vortragsprojekt im deutschsprachigen Raum.

Weiter Infos und tolle Bilder auf: http://jäger-des-lichts.de/


Römmelt Bernd

Römmelt Bernd

Der Deutsche Bernd Römmelt, 1968 in München geboren, studierte Ethnologie und arbeitet seit 2001 als freiberuflicher Fotograf und Reisejournalist. Als leidenschaftlicher Naturfotograf verbringt er mehr als 200 Tage im Jahr auf Reisen im In- und Ausland. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Alpen, sowie die nordischen Regionen Alaska, Kanada, Grönland, Island, Spitzbergen, Lappland und Russland. Bereits mehr als 30 Bildbände veröffentlichte er zu den unterschiedlichsten Themen, unter anderem über die Alpen, Alaska, das Südtirol und die Hurtigruten. 2002 und 2003 wurden zwei seiner Bilder von der BBC, dem wichtigsten Naturfotowettbewerb der Welt, ausgezeichnet.

mehr »


Arndt Ingo

Arndt Ingo

Ingo Arndt, geboren 1968 in Frankfurt am Main / Deutschland, verbrachte bereits in der Kindheit jede freie Minute draussen in der Natur. Nach der Schulzeit stürzte er sich in das abenteuerliche Leben eines professionellen Tier- und Naturfotografen. Für seine Reportagereisen reist er um die ganze Welt. Mit seinen Fotografien möchte Ingo Arndt das Bewusstein für die Vielfalt und Schönheit der Natur stärken und für den Naturschutz werben.

mehr »


Mauthe Markus

Mauthe Markus

Markus Mauthe, Jahrgang 1969, ist gelernter Fotograf und hat durch seine Liebe zur Natur die Landschaftsfotografie zu seiner Passion gemacht. Er bereist und entdeckt nahezu alle Lebensräume der Erde und versucht durch seine Fotografien die Schönheit und Vielfalt der Welt zu zeigen um gleichzeitig auf die Notwendigkeit ihrer Erhaltung aufmerksam zu machen. Seit 2003 stellt er seine Fähigkeiten mit der Kamera schwerpunktmässig in den Dienst und die Ziele der Umweltschutzorganisation Greenpeace.

mehr »


Schulz Florian

Schulz Florian

Seit über 25 Jahren widmet sich Florian Schulz, geboren 1975 in Süddeutschland, der Dokumentation wilder Ökosysteme. Als professioneller Naturfotograf ist er acht bis zehn Monate im Jahr in der Wildnis auf der Suche nach faszinierenden Motiven. Seine Fotografien widmet er langfristigen und umfassenden Naturschutz-Kampagnen. Seit vielen Jahren unterstützt ihn seine Frau Emil Herrera-Schulz intensiv in allem. Gemeinsam gehen sie oft auf Expeditionen in die abgelegenen Regionen Nordamerikas. 

Seine Reportagen und Bilder werden in Magazinen wie National Geographic, BBC Wildlife und GEO veröffentlicht. Florian Schulz erhielt eine Vielzahl von Auszeichnungen, darunter "Umweltfotograf des Jahres", "Naturschutzfotograf des Jahres" sowie zahlreiche Auszeichnungen in den Wettbewerben des BBC Wildlife und des Europäischen Naturfotograf des Jahres.

mehr »


Hettich David

Hettich David

David Hettich, Jahrgang 1981, berichtet seit Jahren als Botschafter der Meere von seinen Begegnungen mit Haien, Delfinen und Teufelsrochen. Er entdeckte seine Leidenschaft für das Tauchen bereits mit 13 Jahren. In über 2500 Tauchgängen hat er alle Ozeane der Welt kennengelernt. Mit seiner Kamera geht er regelmässig auf Tuchfüllung mit den Bewohnern der Meere. Sein Archiv an über 50´000 Unterwasserbildern ist erstaunlich. Als freier Foto- und Filmjournalist veröffentlichte er zahlreiche Bilder und Filme in Werbekampagnen, Kalendern, Büchern und Magazinen.

mehr »

Datum Ort   Zeit Tickets  
Mo, 13.11.2017 Zürich Volkshaus, Theatersaal 19:30 Uhr Tickets Erinnern
Di, 14.11.2017 Bern National, Theatersaal 19:30 Uhr Tickets Erinnern
Mi, 15.11.2017 Luzern Verkehrshaus, IMAX 19:30 Uhr Tickets Erinnern
Fr, 17.11.2017 Aarau KUK - Saal 1 19:30 Uhr Tickets Erinnern
Mo, 13.11.2017 19:30 Uhr Tickets
Zürich Volkshaus, Theatersaal Erinnern
Di, 14.11.2017 19:30 Uhr Tickets
Bern National, Theatersaal Erinnern
Mi, 15.11.2017 19:30 Uhr Tickets
Luzern Verkehrshaus, IMAX Erinnern
Fr, 17.11.2017 19:30 Uhr Tickets
Aarau KUK - Saal 1 Erinnern
 Teilen    

Dauer des Vortrages: 2 h 30 min inkl. Pause



Jäger des Lichts: Abenteuer Naturfotografie

Gebundene Ausgabe

Autor: Ingo Arndt, David Hettich, Markus Mauthe, Bernd Römmelt, Florian Schulz, Martin Rasper
Verlag: Knesebeck

Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren