Ihr Standort:

Ausland

Christine Sonvilla & Marc Graf

Marc Graf und Christine Sonvilla sind international ausgezeichnete Fotografen, Filmer und Autoren, die seit vielen Jahren an Natur- und Wildtierreportagen arbeiten. Ihre Geschichten erschienen bisher in National Geographic, BBC Wildlife oder Terra Mater. TV-Naturdokus von den beiden gibt es bei ORF, NDR und ARTE.

Ihr Spektrum reicht von Arabischen Oryxantilopen im Oman über wilde Bergrentiere in Norwegen, Alligatoren und Pumas in den Florida Everglades bis hin zu urbanen Kronenadlern in Südafrika und grossen Raubtieren in Mitteleuropa. Letztere lassen sie seit 2015 nicht mehr los und führen dazu, dass sich Sonvilla und Graf immer intensiver mit der wilden Natur vor unserer Haustüre beschäftigen. Drei Bücher, «Unter wilden Bären», «Das wilde Herz Europas» und «Europas kleine Tiger» zeugen ausserdem von diesem Fokus. Mit ihren packenden Geschichten, mitreissender Erzählweise und preisgekrönten Bildern begeistern sie die Menschen für die Natur Mitteleuropas.

Marc Graf, geboren 1983 in Steyr, ist gebürtiger Oberösterreicher. Christine Sonvilla, geboren 1981, kommt aus Feldkirchen in Kärnten. Wenn sie nicht gerade in einem Tarnzelt sitzen oder durch den Wald pirschen, leben die beiden gemeinsam in Mürzzuschlag in der Steiermark.


Kontakt

Christine Sonvilla & Marc Graf
Mürzzuschlag / Österreich

www.sonvilla-graf.com
www.lebenamlimit.at


« zurück zur Übersicht

Aktueller Vortrag