Ihr Standort:

Ausland

Jochen Mesle & Max Kroneck

Jochen Mesle und Max Kroneck sind Abenteurer, Freerider und Fotografen. Sie leben in Österreich und Deutschland und sind meistens in der freien Wildbahn oberhalb der Baumgrenze anzutreffen.

Auf Familienreisen in den Dolomiten entdeckte Jochen Mesle schon früh seine Liebe zu den Alpen. Geboren und aufgewachsen ist er auf der Schwäbischen Alb. Neben aktiver Beteiligung im DAV als Sportklettertrainer, widmete er sich mehrere Jahre dem Leistungssport Ski Langlauf und nahm erfolgreich an nationalen und internationalen Wettbewerben teil. Um den Bergen noch näher zu sein, zog er 2007 mit Beginn seines Studiums nach Innsbruck und tauschte seine Langlaufski gegen breitere Freeride-Ski. Seine Leidenschaft für das Reisen verbindet er mit der Zusammenarbeit mit renommierten Filmproduktionen und der Teilnahme an Wettbewerben der Freeride World Qualifier Serie. Nach seinem Studienabschlüssen widmete er sich voll seinem Sport und ist nun seit mehreren Jahren als professioneller Sportler für Medienprojekten unterwegs. In den Bergen kombiniert er am liebsten kreatives und technisches Skifahren mit seiner Erfahrung als Alpinist.

Ob es die Ski waren oder die Kamera, so sicher kann Max Kroneck nicht sagen, was zuerst kam. Tatsächlich ist das auch nicht allzu wichtig, da er nie das eine ohne dem anderen macht, sei es vor oder hinter der Kamera. Schon in seiner Kindheit verbrachte er viel Zeit in den Bergen. Nachdem er bereits mit zwei Jahren zum ersten Mal auf Ski stand, starteten schon mit sechs Jahren seine ersten Skitouren. Als Jugendlicher erarbeitete er sich eine gute technische Basis mit dem deutschen Mogul Team. Schnell erweiterte er sein Können um die Disziplinen Slopestyle und Halfpipe, in welchen er in Wettbewerben gute Ergebnisse erzielte und sich stets verbesserte. Erfolgreich gelandet ist er dann schon vor einigen Jahren in der Freeride Szene, wobei er das technisch anspruchsvolle Skifahren gern mit einer weiteren Leidenschaft kombiniert: Dem Bergsteigen. Viele verstehen es oft nicht, dass er harten, eisigen Schneebedingungen eine gewisse Empathie entgegenbringen kann. Doch gerade diese Herausforderung leitet ihn. Im Jahr 2017 konnte er einen seiner filmerischen Träume in dem Film Eis & Palmen verwirklichen. Zugleich ist er in weiteren grossen Filmprojekten als Athlet, Filmer oder Fotograf am Werk und schafft es dadurch seine Hobbies zum Beruf zu machen. Doch wenn er nicht die Bergschuhe spazieren führt, reitet er neugierig mit seiner jungen Familie auf den Wellen des Lebens um den Globus.


Kontakt

Jochen Mesle & Max Kroneck
Maximilianstraße 4a
6176 Völs

jochenmesle@gmail.com
www.jochenmesle.com
www.maxkroneck.com


« zurück zur Übersicht

Frühere Vorträge