Ihr Standort:

Zürich

Markus Mauthe

Markus Mauthe, Jahrgang 1969, ist gelernter Fotograf und hat durch seine Liebe zur Natur die Landschaftsfotografie zu seiner Passion gemacht. Er bereist und entdeckt nahezu alle Lebensräume der Erde und versucht durch seine Fotografien die Schönheit und Vielfalt der Welt zu zeigen um gleichzeitig auf die Notwendigkeit ihrer Erhaltung aufmerksam zu machen. Seit 2003 stellt er seine Fähigkeiten mit der Kamera schwerpunktmässig in den Dienst und die Ziele der Umweltschutzorganisation Greenpeace.

Zusammenarbeit mit Greenpeace
Greenpeace ist eine internationale, unabhängige Organisation, die kreativ und gewaltfrei auf weltweite Umweltprobleme hinweist und versucht, Lösungen durchzusetzen. Das Ziel ist eine grüne und friedliche Zukunft für die Erde und das Leben auf ihr in all seiner Vielfalt. www.greenpeace.ch


Jäger des Lichts: Abenteuer Naturfotografie

In diesem reich bebilderten Band stellen sich fünf der bekanntesten deutschen Naturfotografen vor. Sie alle haben speziell für dieses Buch ihre besten Aufnahmen ausgewählt eine unglaubliche Themen- und Stilvielfalt. In persönlichen Interviews erzählen die Naturfotografen von ihrer Motivation und ihrer jeweils individuellen Herangehensweise. Zahlreiche Bilder zeigen die Fotografen hautnah bei ihrer spannenden Arbeit.

www.jäger-des-lichts.de


Lost - Menschen an den Rändern der Welt

Markus Mauthe

Knesebeck Verlag, 2018

www.markus-mauthe.de


Schönheit Erde

Markus Mauthe

Knesebeck Verlag, 2015

www.markus-mauthe.de


Kontakt

Markus Mauthe

info@markus-mauthe.de
www.markus-mauthe.de
www.wildview.de


« zurück zur Übersicht

Aktueller Vortrag

Frühere Vorträge