Ihr Standort:

Ausland

WEIT UM DIE WELT

1205 Tage unterwegs ohne Flugzeug um die Welt

Zu zweit zogen Patrick und Gwen im Frühling 2013 von Deutschland nach Osten los, um dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zurück zu kehren. Ohne zu fliegen und mit kleinem Budget erkundeten sie die Welt als Tramper, zu Fuß und per VW-Bus. Stets von Neugierde und Spontanität begleitet, brachen sie die Reise auch nicht ab, als unterwegs ihr Sohn Bruno geboren wurde.

Interview auf Spiegel-Online
Hier noch der Kino-Trailer


Ihr Name:
Ihr Kommentar:
(max. 750 Zeichen)

Schreiben Sie den ersten Kommentar.