Ihr Standort:

Ausland

ABENTEUER LEBEN

Südamerika - Mittelamerika - Mexiko

11 Jahre - 20 000km unterwegs mit Pferden

Günter Wamser ist einer der letzten grossen Abenteurer unserer Zeit. Nur von Pferden und Hund begleitet, durchquert er den amerikanischen Doppelkontinent von Feuerland bis Alaska. Nun berichtet er im zweiten Teil über die ersten 10 Jahre dieses beispiellosen Unterfangens: 20 000 Kilometer durch Süd- und Zentralamerika bis an die Grenze der USA.

Mit seinem Diavortrag entführt Günter Wamser in eine Welt, von deren Eindrücken man sich nur schwer lösen kann.
In einem Rückblick über den ersten Teil seiner Reise durch Südamerika im ersten Teil, geleitet er nahtlos in den zweiten Teil über und berichtet von seinen weiteren Abenteuer durch Zentralamerika und Mexiko.


Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren