Ihr Standort:

Ausland

Dieter Schonlau & Sandra Hanke

Dieter Schonlau, geboren 1963, und Sandra Hanke, geboren 1968, reisen seit mehr als dreissig Jahren zu den Regenwäldern der Erde. Sie führen ein Leben im und für den tropischen Regenwald. Seit Dieter Schonlau an seinem vierzehnten Geburtstag die erste Fotokamera beschenkt bekam, war es seine Leidenschaft, die Tier- und Pflanzenwelt abzulichten. Dieter Schonlau hatte das grosse Glück, in Sandra Hanke, eine Partnerin gefunden zu haben, mit der er diese Leidenschaft teilen konnte. Mittlerweile verbrachten Sie insgesamt über zwölf Jahre in den unterschiedlichsten Regenwäldern und je mehr Zeit Sie dort verbringen, desto grösser wird ihre Begeisterung und das Verständnis für diese geheimnisvollen Urwälder. 

Die Beiden haben mit Menschen verschiedener Kulturen zusammen gelebt und von ihnen viel über die Wunder der tropischen Wälder erfahren. Im Laufe der Zeit haben sie gelernt, Tiere im dichten Grün des Waldes ausfindig zu machen und konnten so einen tiefen Eindruck von dem perfekt aufeinander abgestimmten Leben im Regenwald bekommen.

Als Fotograf möchte Dieter Schonlau den Regenwald durch seine Fotos sprechen lassen und ihn in seiner mannigfaltigen, bezaubernden Pracht zeigen. Seine Vorträge und Fotos zeigt er bei Präsentationen für das Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz (BMU), dem Bundesamt für Naturschutz (BfN), dem WWF Deutschland und bei der UN-Naturschutzkonferenz in Deutschland.


Regenwälder: Leben im Dschungel. Vorwort von Rüdiger Nehberg

Gebundene Ausgabe

Autor: Sandra Hanke, Dieter Schonlau
Verlag: National Geographic


Kontakt

Dieter Schonlau & Sandra Hanke

dieter.schonlau@web.de
www.wildlifephoto.de


« zurück zur Übersicht

Aktueller Vortrag

Frühere Vorträge