Ihr Standort:

Ausland
  • unterwegs in den Rocky Mountains

  • Peyto Lake

  • unterwegs mit dem Floss

  • Zelt am Fluss

  • auf Tandem

  • Cathedral Grove

  • Bay of Fundy

  • Leuchtturm in Neufundland

  • Native PowWow

  • Ojibway Indianer

  • Hirschgeweih im Wasser

  • Familienfoto

  • Saba mit Laufrad

  • Erdhörnchen

  • Weisskopfseeadler

  • Hoodoos

  • ein echter Cowboy

  • Menoniten

Trans Kanada

Der Wildnis auf der Spur

Endlose Wälder, tausend Seen, ungezähmte Natur und die einmalige Tierwelt machen Kanada zum Land der Träume. Barbara Vetter und Vincent Heiland ziehen mit ihrer einjährigen Tochter los, um den grenzenlosen kanadischen Traum zu leben. Wie auf allen ihren Reisen setzen sie auf langsame Transportmittel, um Natur, Land und Leute intensiv zu erleben. Die meiste Zeit sind sie mit Fahrrad und Kinderanhänger unterwegs, lassen aber auch das Kanu immer wieder zu Wasser. Sie starten ihre zehnmonatige Wildnis-Tour auf Vancouver Island, dem Öko Paradies am Pazifik, legen das Insellabyrinth der "Inside Passage" mit der Fähre zurück, überqueren die mächtigen Rocky Mountains mit ihren beeindruckenden Nationalsparks, erreichen nach unendlicher Prärie die "Grossen Seen" und schliesslich nach gut 8000 Kilometern im Fahrradsattel die zerklüftete Atlantikküste Neufundlands.


Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren