Ihr Standort:

Ausland

Kanada & Alaska

Zauber der Wildnis

Kanada und Alaska – das bedeutet einige der Welt schönsten Seen, unberührte und wilde Natur, überragt vom Mount Denali, dem kältesten und höchsten Berg Nordamerikas, Bären fischen in klaren Flüssen nach Lachsen, mystische Relikte der Ureinwohner tauchen im Urwald auf und das Abenteuer ist allgegenwärtig, in einem schier endlosen Land.

Der Fotograf und Weltreisende fängt über viele Jahre mit der Kamera den Zauber der Wildnis ein. Von Schlittenhunden ließ er sich im eiskalten Winter durch das tief verschneite Land ziehen, im Sommer wanderte er über die blühenden Bergwiesen der Rocky Mountains und im Indian Summer fotografierte er das Gold der kanadischen Wälder. Vom Helikopter gelangen Aufnahmen der majestätischen Bergwelt Alaskas und das Wasserflugzeug brachte ihn zu den Plätzen, wo die riesigen Braunbären Lachse fischen. Sommer in Kanada: mit dem Wohnmobil geht es nach Banff, Jasper und Lake Louise und zu den Rodeos in die Prärie Albertas, wo Reiner Harscher die waghalsigen Cowboys beim Rodeo fotografierte, dass dem Zuschauer der Atem stockt.

Der Fotograf und Filmemacher Reiner Harscher präsentiert seine Live-Multivision mit einer virtuosen Mischung aus Fotografie und Film. Seine Fotos geben dem Zuschauer Zeit, Momente zu erleben, die unser Auge normaler Weise so nicht wahrnehmen kann, um danach mit Filmszenen aus der Luft die unendliche Schönheit der Wildnis zu entfalten. Die von Reiner Harscher spannend moderierte Multivision zeigt eine Welt voll wilder Schönheit.


Harscher Reiner

Harscher Reiner

Reiner Harscher, Jahrgang 1958, Fotograf und Weltreisender, versetzt die Zuschauer mit seiner Bilderwelt an die entlegensten und schönsten Plätze der Erde, hin zu alten Kulturen und Traditionen und hinein in atemberaubende Landschaften. Der Fotograf produziert auf allen Erdteilen Bildmaterial für seine unterschiedlichsten Projekte und Auftraggeber. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Kanada und Alaska, Südamerika, Vorderasien, Nordindien, Afrika und vor allem die europäischen Länder.

mehr »

Datum Ort   Zeit Tickets  
So, 14.01.2018 Zürich Volkshaus, Theatersaal 17:00 Uhr bald Erinnern
So, 14.01.2018 17:00 Uhr bald
Zürich Volkshaus, Theatersaal Erinnern
 Teilen    

Dauer des Vortrages: 2h 15min


Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren