Ihr Standort:

Ausland

Gerlinde Kaltenbrunner

Leidenschaft 8000

Gerlinde Kaltenbrunner ist die einzige Frau, die alle vierzehn Achttausender ohne Hochträger und ohne zusätzlichen Sauerstoff bestiegen hat. Die Besteigung des K2, des zweithöchsten Berges der Welt, schaffte sie in einem internationalen kleinen Team im siebten Anlauf über den schwierigen Nordpfeiler. Der K2 gilt als einer der gefährlichsten Berge der Welt und Rückschläge gehören dazu, wie die Höhenbergsteigerin selbst erfahren musste. Dass ein Expeditionsabbruch mit genügend Beharrlichkeit dennoch in Erfolg münden kann, hat Gerlinde Kaltenbrunner gelernt. Aber nicht nur spannende Bilder und Videosequenzen aus der Welt der höchsten Berge, sondern auch von exotischeren Zielen wie die  Carstensz Pyramide in Papua Neuguinea und vom Sportklettern in Thailand werden dem Zuschauer in einer abwechslungsreichen Multimediashow präsentiert.


Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren