Ihr Standort:

Ausland

Australien

Land der grenzenlosen Weite

Mit dem Faltboot durch den ausgetrockneten Wüstenfluss in Australien paddeln - was nach einer völlig verrückten und gar unmöglichen Idee klingt, ist für die beiden Extremabenteurer Axel Brümmer und Peter Glöckner genau das Richtige. Bereits auf ihrer Weltumradlung im Jahr 1990 hatten die Beiden den Roten Kontinent von Nord nach Süd durchquert. Viele Jahre mussten sie warten, bis der auserwählte Fluss genug Wasser für ihre geplante Paddel-Tour führen würde. 2010 brechen die Beiden dann endlich auf. Was sie nicht ahnen konnten war, dass sich unterwegs hinter ihnen die grösste Flutwelle der australischen Geschichte aufbaute. Neben einzigartiger Natur, stellt die unvergleichliche Lebensader gleichzeitig eine Songline, einen Traumpfad der Aborigines, dar. Humorvoll und hintergründig berichten Axel Brümmer und Peter Glöckner von ihren eindrucksvollen Begegnungen mit den Menschen im Outback, dem kaum bekannten Hinterland von "down under".

Diesen Vortrag können Sie als Facebook-Fan zum 1/2 Preis besuchen. Zur Facebook Aktion


Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren