Ihr Standort:

Ausland

Reisefotografie

Intensivseminar mit vielen Tipps & Tricks

Was macht ein gutes Bild aus? Warum ist es so wichtig sich über den Bildaufbau bereits vorab Gedanken zu machen? Wie erzeugt man Spannung und mit welchen Mitteln kann man ein Bild dynamisch und gleichzeitig harmonisch erscheinen lassen? Egal ob Landschaften, Architektur oder Menschenportraits, Martin Engelmann schildert auf eindrucksvolle Weise wie seine Bilder entstehen und vermittelt dabei entsprechendes technisches und gestalterisches Know-how.   

Wichtige Bildgestaltungsmittel wie Linien und der Goldene Schnitt aber auch das Spiel mit der Brennweite und Perspektive werden genau erläutert. Ein wichtiger Bestandteil des Workshops sind ebenfalls die Gesetze der Gestaltungspsychologie.

Anhand von vielen Bildbeispielen aus allen Teilen der Welt erzählt er über Recherche, Ausrüstung, Bildaufbau, Belichtung, verschiedene Blitztechniken, Bildbearbeitung und Bildarchivierung.

Die Vermarktung von Fotografien über Bildagenturen, sowie ein kurzer Einblick in die Entstehungsgeschichte einer professionellen Live-Reportage runden das Seminar ab.


Tickets

So, 02.12.2018 Nottwil 11.00 Uhr Guido A. Zäch Institut, Auditorium 2 bald Erinnern

Kommentare

» Diesen Eintrag ohne Facebook-Konto kommentieren